News

Alle Neuigkeiten auf einen Blick!

Willkommen auf unserer News-Seite!

Hier finden Sie Informationen zu allem, was bei uns passiert: Fortschritte, Veränderungen und Interessantes rund um unsere Arbeit bei der TD Software.Systems GmbH. Selbstverständlich freuen wir uns über Wünsche, Kritik und Fragen zu unserer Arbeit – unsere Kontaktdaten finden Sie am Fuß der Seite. Gerne greifen wir Ihre Anregungen auf und binden diese in kommende Beiträge ein!

Ihr Team von der TD Software.Systems GmbH

Herr Bade verlässt die TDSS!

  • 13. November 2019
  • 16:39

Zu unserem Bedauern verlässt uns Ende November 2019 unser Mitarbeiter Till Bade! Wir blicken zurück auf eine sehr erfolgreiche und schöne Zeit mit unserem Kollegen!

javier-allegue-barros-0nOP5iHVaZ8-unsplash

Herr Bade war seit 2016 bei der TD Software.Systems GmbH als Werkstudent angestellt. Hier übernahm er vorwiegend die Betreuung unserer Kunden im Support und war maßgeblich an der Neuentwicklung der Web-Anwendungen beteiligt. Zudem verfasste er bei uns erfolgreich seine Bachelor-Arbeit im Fachbereich Informatik.

Durch seine fundierten und außergewöhnlichen Fachkenntnisse war Herr Bade ein sehr wertvoller Mitarbeiter, den wir nur ungern gehen lassen. Die ihm anvertrauten Aufgaben erledigte er stets in hervorragender Qualität und zu unserer vollsten Zufriedenheit.

Er verlässt uns auf eigenen Wunsch, da wir ihm die nötige Unterstützung für seine nun anstehende Master-Arbeit leider nicht bieten können. Wir bedauern diesen Umstand sehr und danken Herrn Bade für die stets in höchstem Maße zuverlässige und erfolgreiche Zusammenarbeit in unserem Unternehmen.

Wir wünschen ihm für seinen weiteren persönlichen und beruflichen Lebensweg nur das Beste und eine auch weiterhin so erfolgreiche Zukunft! Selbstverständlich freuen wir uns auch nach seinem Ausscheiden über Nachrichten oder Besuche von Herrn Bade in unserem Hause.

Zum Abschluss möchte Herr Bade sich noch persönlich in ein paar Worten von Ihnen verabschieden:

„Hiermit möchte ich mich einmal persönlich bei allen Kunden, die ich während meiner Zeit bei der TDSS betreuen durfte, bedanken! Ich hatte eine sehr angenehme Zeit hier und kann mir keinen schöneren Umgang zwischen Kollegen und Kunden wünschen.
An meine TDSS-Kollegen richte ich noch einmal besondere Grüße. Ich hoffe, dass ich in Zukunft auch einen so schönen Arbeitsplatz finden werde, wie ich ihn in den vergangenen 3 Jahren hier mit euch genießen durfte. Die Zeit läuft – doch die Erinnerungen bleiben!“

Unser neuer IT-Service ist da!

  • 05. November 2019
  • 14:43

Mit Freude stellen wir Ihnen eine Erweiterung unserer Produkt-Palette vor: Wir bieten nun einen speziellen IT-Service für Vereine, gemeinnützige Organisationen und kleinere Unternehmen.

laptop-1385702_1280

Durch unsere langjährige Erfahrung wissen wir: Im sozialen Bereich ist das Geld häufig knapp.

Daher ist es nicht verwunderlich, dass es oft an den nötigen Summen für die Einrichtung, Betreuung und Wartung der IT-Systeme durch professionelle Dienstleister fehlt. Genau hier wollen wir ansetzen: Unser IT-Service umfasst zahlreiche Leistungen – von der Beratung beim Kauf, dem Aufbau und Einrichten eines PCs oder Laptops über die Installation des Betriebssystems bis hin zur Datenübernahme, dem Einrichten des Sicherheitsschutzes und der Eingliederung von Netzwerken und Druckern bieten wir Ihnen einen Rundum-Sorglos-Service.

Und das zu einem fairen Preis!

Im Bereich Sicherheit bieten wir zudem die Möglichkeit des Monitoring. Es dient der Früherkennung und Alarmierung bei bevorstehenden Problemen oder Sicherheitslücken. So kann rechtzeitig auf Störungen reagiert werden, bevor es zu Arbeitsausfällen kommt.

In den IT-Service inkludiert ist darüber hinaus unser Webdesign-Angebot. Wir übernehmen für Sie alle nötigen Schritte von der Erstellung Ihres Internetauftritts bis hin zur regelmäßigen Wartung und Pflege.

Wir freuen uns, dass der IT-Service in der Umgebung unseres Firmensitzes schon Anklang gefunden hat und erste Projekte erfolgreich abgeschlossen werden konnten.

Noch offene Plätze!

  • 02. Oktober 2019
  • 13:50

In unseren Schulungen für unser Programm „ADSYS Freiwilligendienste“ im Oktober und November gibt es noch wenige freie Plätze! Wer teilnehmen möchte, sollte sich daher zeitnah anmelden!

Die Schulungen finden statt in Stuttgart, Leipzig, Düsseldorf und Bremen.

Je Standort werden zwei Schulungstage angeboten. Am ersten Tag werden Themen für Einsteiger*innen und am zweiten Tag Themen für fortgeschrittene Nutzer*innen behandelt. Berücksichtigen Sie dies in jedem Fall bei Ihrer Anmeldung.

Gerne können Sie sich auch zu beiden Tagen anmelden!

Die Anfängerschulung trägt den Titel „Einführung in die Nutzung von ADSYS Freiwilligendienste“. Sie richtet sich an Neueinsteiger*innen, Mitarbeiter*innen, die lange nicht mehr mit unserem Programm gearbeitet haben, und als Auffrischung für Mitarbeiter*innen, die unsicher in der Handhabung sind oder sehr selten mit dem Programm arbeiten. Hier werden Sie die Grundzüge der Nutzung unserer Programme erlernen, sodass Sie die im Arbeitsalltag relevanten Funktionen problemlos anwenden können.

Unsere Schulung für Fortgeschrittene trägt den Titel „Ausgewählte Funktionen und mögliche Arbeitsabläufe in ADSYS Freiwilligendienste“ und richtet sich an Mitarbeiter*innen, die häufig und intensiv mit unseren Programmsystemen arbeiten und dabei speziellere Funktionen verwenden. Hierzu zählen unter anderem Umlagenrechnungen, Bewerbungsverfahren, Statistiken und die Erstellung von Vertragsvereinbarungen.

Weitere Informationen und das Formular zur Anmeldung finden Sie in unserer Rubrik Termine!

Aktualisierung BFD-Vereinbarung

  • 22. August 2019
  • 16:18

Das Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben hat das Merkblatt zur BFD-Vereinbarung überarbeitet, welches Sie nun herunterladen können. Außerdem wurde die „Erklärung zur Teilzeit für unter 27-Jährige“ von uns in ADSYS Freiwilligendienste aufgenommen.

Die überarbeiteten Dokumente für ADSYS Freiwilligendienste haben wir für Sie als Download bereitgestellt. Sie wurden als „bfdvb002.pdf“ und „bfdvb004.pdf“ benannt. Außerdem wurde auch die neue Vorlage „Erklärung zur Teilzeit für unter 27-Jährige“ mit der Bezeichnung „bfdvb903.docx“ in unser Programm ADSYS Freiwilligendienste aufgenommen. Auch dieses Dokument finden Sie im unten stehenden Downloadlink. 

Bitte beachten Sie, dass die Einrichtung des Dokumentes bfdvb903.docx in Formschreibenpaketen manuell erfolgen muss.

Die Dokumente sind unter folgendem Link abrufbar: https://td-softwaresystems.de/download/fwd/bfdvb_082019.zip

Um Ihnen das Einrichten der neuen Vorlagen in Ihre Systeme zu erleichtern, haben wir Ihnen eine entsprechende Anleitung als PDF zur Verfügung gestellt. Sie finden die Beschreibung der nötigen Schritte im Abschnitt „Austauschen von Dateien im TXT-Verzeichnis“. Das PDF ist unter folgendem Link abrufbar:

https://td-softwaresystems.de/download/allgemein/TDSSAnleitungAustauschenKomponenten.pdf

Neuerungen zum dritten Geschlecht

  • 13. August 2019
  • 16:30

Das Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben hat die „Abbruchstatistik“ überarbeitet, diese heißt jetzt „Entwicklungsstatistik“. Dort wird erstmals auch das dritte Geschlecht unter dem Punkt „divers“ aufgenommen. 

Zu erwarten ist jetzt, dass diese Neuerung schon bald auch in die Verlaufsstatistik aufgenommen wird.

Schon lange gibt es Diskussionen um die Aufnahme des dritten Geschlechts in verschiedene Arbeitsbereiche der Verwaltung. Es war also nur eine Frage der Zeit, bis auch im Freiwilligendienst eine solche Regelung getroffen wird.
Laut tagesschau.de* (vom 14.12.2018) gibt es in Deutschland schätzungsweise 80.000 Menschen, die durch die Kategorien „Mann“ und „Frau“ nicht repräsentiert werden. Umso wichtiger und dringender war es, dass das dritte Geschlecht als Option eingeführt wurde.

Natürlich haben wir auch bei der TD Software.Systems GmbH schon lange über eine mögliche Umsetzung dieser Thematik in unseren Programmen und Neuentwicklungen diskutiert. Oft wurde von unseren Kunden der Wunsch geäußert, eine dritte Möglichkeit neben den vorgegebenen Parametern „männlich“ und „weiblich“ einzuführen. Leider fehlten bislang gesetzliche Vorgaben hierzu.
Wir werden nun die Möglichkeiten zur Aufnahme des dritten Geschlechts nach dem jetzt geltenden Vorbild prüfen. Solche Veränderungen in den Auswertungsfunktionen von Programmen sind oft mit vielen anderen Funktionen verknüpft, sodass eine endgültige Lösung einige Zeit in Anspruch nehmen wird.

Wir werden Sie selbstverständlich zu dieser Entwicklung auf dem Laufenden halten!

*https://www.tagesschau.de/inland/intersexuelle-geschlecht-105.html
abgefragt am 13.08.2019

Die TDSS-Days 2020!

  • 26. Juli 2019
  • 18.36

Im Jahr 2019 wird es keine Anwendertreffen für Anwender von ADSYS Freiwilligendienste geben! Stattdessen organisieren wir ab 2020 eine neue große Veranstaltung: die TDSS-Days! Diese bieten an 3 Tagen Workshops für Anfänger und Fortgeschrittene mit einem abschließenden Anwendertreffen!

Die TDSS-Days 2020 werden über 3 Tage Schulungen und Anwendertreffen kombinieren. 

Am ersten Tag werden Workshops für Einsteiger stattfinden. Die Themenbereiche umfassen dabei die Grundlagen von ADSYS Freiwilligendienste sowie Basics in Word, Excel und PC-Sicherheit. So legen wir eine solide Basis für die sichere Anwendung unseres Programms im Alltag.

Am zweiten Tag stehen dann Fortgeschrittenen-Workshops zur Anwendung von ADSYS Freiwilligendienste auf dem Plan, die auf den Themen des ersten Tages aufbauen!

Am dritten und letzten Tag organisieren wir zum Abschluss das Anwendertreffen mit anschließendem „Come Together“ – zum gegenseitigen Kennenlernen und Austauschen. Auf diesem Anwendertreffen werden weitreichende Informationen zu unseren großen Projekten bekanntgegeben:

1. Der aktuelle Entwicklungsstand von ADSYS Freiwilligendienste, durchgeführte Änderungen und weitere Entwicklungen unseres bestehenden Programmsystems

2. Die Vereinigung von Freiplatzsuche und Online-Bewerbung: Wir werden Ihnen unsere neuen Web-Projekte ausführlich präsentieren und einen Ausblick in die zukünftigen Anwendungsmöglichkeiten geben!

3. Alles zu SODYS Freiwilligendienste: Wir beantworten alle Fragen rund um unser neu entwickeltes Programm und hoffen auf rege Beteiligung!

Den genauen Ablauf und die Themen der Veranstaltung werden wir in Kürze bekanntgeben! Die Anmeldeformulare und Informationen zu den Preisen für das Schulungsangebot können Sie dann ebenfalls einsehen!

Wir freuen uns auf unsere ersten und sicherlich spannenden TDSS-Days mit Ihnen!

Gefunden: der neue Auszubildende!

  • 11. Juli 2019
  • 16:40

So schnell kann es gehen!

Wir freuen uns Ihnen unseren neuen Mitarbeiter Jakob Stellwag vorstellen zu dürfen! Er wird bei uns die Ausbildung zum IT-Systemkaufmann absolvieren und schon ab dem 1. August ein fester Bestandteil unseres Teams sein!

Herr Stellwag ist 30 Jahre jung und hat vorher Informatik und Elektro- und Informationstechnik an der Hochschule Darmstadt studiert, bevor er dann eine Vollzeitstelle in der Personenbeförderung im medizinischen Bereich angenommen hat.

In seiner Freizeit beschäftigt er sich mit Fotografie, Uhren und seinem Labrador „Jackson“.

Er wird bei uns zunächst einmal alle Bereiche des Unternehmens durchlaufen, um unsere Arbeitsweise und unsere Unternehmensphilosophie kennen zu lernen. Langfristig werden seine Hauptaufgaben im Kunden-Support und im Bereich unseres IT-Services liegen.

Demnächst können Sie sich dann genauer über Herrn Stellwag in unserer Rubrik Über uns informieren, wo alle unsere Mitarbeiter vorgestellt werden!

Wir heißen Herrn Stellwag ganz herzlich in unserem Team willkommen! 

Schulungstermine 2019

  • 28. Juni 2019
  • 14:40

Die Termine für die Schulungen 2019 für unser Programm ADSYS Freiwilligendienste stehen fest und sind auf der Seite Termine nachzulesen!

agenda-black-calendar-273011

Die Schulungen finden statt in Stuttgart, Leipzig, Düsseldorf und Bremen.

Je Standort werden zwei Schulungstage angeboten. Bitte beachten Sie, dass am ersten Tag Themen für Einsteiger*innen und am zweiten Tag Themen für fortgeschrittene Nutzer*innen von ADSYS Freiwilligendienste behandelt werden. Berücksichtigen Sie dies in jedem Fall bei Ihrer Anmeldung. Gerne können Sie sich auch zu beiden Tagen anmelden!

Die Anfängerschulung trägt den Titel „Einführung in die Nutzung von ADSYS Freiwilligendienste“. Sie richtet sich an Neueinsteiger*innen, Mitarbeiter*innen, die lange nicht mehr mit unserem Programm gearbeitet haben, und als Auffrischung für Mitarbeiter*innen, die unsicher in der Handhabung sind oder sehr selten mit dem Programm arbeiten. Hier werden Sie die Grundzüge der Nutzung unserer Programme erlernen, sodass Sie die im Arbeitsalltag relevanten Funktionen problemlos anwenden können.

Unsere Schulung für Fortgeschrittene trägt den Titel „Ausgewählte Funktionen und mögliche Arbeitsabläufe in ADSYS Freiwilligendienste“ und richtet sich an Mitarbeiter*innen, die häufig und intensiv mit unseren Programmsystemen arbeiten und dabei speziellere Funktionen verwenden. Hierzu zählen unter anderem Umlagenrechnungen, Bewerbungsverfahren, Statistiken und die Erstellung von Vertragsvereinbarungen.

Hinweis: Um sinnvoll an der Schulung für Fortgeschrittene teilnehmen zu können, sind die sichere Kenntnis und Anwendung der Inhalte aus der Anfängerschulung erforderlich, z. B. indem Sie beide Schulungstage hintereinander besuchen!   

Sie können sich über unsere Formulare zu den Terminen anmelden. Diese werden per Rundmail an Sie verschickt!

  Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnahme und erfolgreiche Schulungstage!

 

Wir sind Ausbilder!

  • 18. Juni 2019
  • 13:50

Wir freuen uns mitteilen zu können, dass sich unser langjähriger Mitarbeiter Jens Wilderotter dazu entschieden hat, Ausbilder zu werden!
Damit können wir nun als Ausbildungsbetrieb jungen Menschen den Weg in die berufliche Zukunft ebnen.

 

academy-celebrate-celebration-267885

Als Ausbilder müssen persönliche und fachliche Anforderungen erfüllt sein, um eine adäquate Vermittlung der Inhalte zu gewährleisten. Daher hat Herr Wilderotter nach einem entsprechenden Qualifizierungslehrgang die Prüfung nach der Ausbildereignungsverordnung bei der IHK Frankfurt erfolgreich abgelegt.

Wir gratulieren ihm ganz herzlich zu seinem Erfolg!  

Als zukünftiger Ausbildungsbetrieb sind wir uns unserer Verantwortung bewusst. Nicht nur die Vermittlung des Wissens und die organisatorische Betreuung während der Ausbildungszeit stehen dabei im Vordergund, sondern auch ganz explizit die Förderung der individuellen persönlichen und sozialen Entwicklung der/s Auszubildenden.

Nicht zuletzt muss auch die Freude am Beruf und die Motivation, eigene Ideen einzubringen, unter allen Umständen erhalten und gefördert werden. Nur so steht am Ende der Ausbildung ein/e fachlich kompetente/r, verantwortungsbewusste/r und sozial engagierte/r Mitarbeiter/in, der/die darauf wartet, die Arbeitswelt zu erobern!

Sicherlich werden wir in ganz besonderem Maße von unserer Zusammenarbeit mit zahlreichen Institutionen, die im sozialen Bereich tätig sind, profitieren – steht doch auch hier die Förderung beruflicher und sozialer Kompetenzen im Vordergrund.

Weitere Informationen zu Herrn Wilderotter und dem Rest unseres Teams können Sie auf der Seite Über uns nachlesen! Wir freuen uns schon jetzt auf eine spannende Zeit mit unserem/r neuen Auszubildenden, den/die wir Ihnen sicherlich schon bald vorstellen können!

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.