News

Alle Neuigkeiten auf einen Blick!

Willkommen auf unserer News-Seite!

Hier finden Sie Informationen zu allem, was bei uns passiert: Fortschritte, Veränderungen und Interessantes rund um unsere Arbeit bei der TD Software.Systems GmbH. Selbstverständlich freuen wir uns über Wünsche, Kritik und Fragen zu unserer Arbeit – unsere Kontaktdaten finden Sie am Fuß der Seite. Gerne greifen wir Ihre Anregungen auf und binden diese in kommende Beiträge ein!

Ihr Team von der TD Software.Systems GmbH

Klausurtagung 03. Juli 2020

  • 29.06.2020
  • 15:27

Am Freitag, 03. Juli 2020 findet bei uns eine Klausurtagung statt. Daher sind wir an diesem Tag nur eingeschränkt erreichbar.

Während unserer Klausurtagung sind wir leider telefonisch nicht erreichbar. Wir bitten daher von Anrufen abzusehen.
In dringenden Fällen schreiben Sie uns bitte eine Mail mit der Schilderung Ihrer Problemstellung. Unsere Mitarbeiter werden diese regelmäßig prüfen und sich dann bei Ihnen melden. 
Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis! Ab Montag, 06. Juli 2020 sind wir wieder wie gewohnt für Sie erreichbar!

Anpassung der Mehrwertsteuer

  • 19.06.2020
  • 11:44

Im Rahmen eines Konjunkturpakets wurde eine Mehrwertsteuersenkung beschlossen. Um Ihnen das Anpassen in den Programmsystemen zu erleichtern, haben wir eine Anleitung ausgearbeitet.

Um die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise abzupuffern, hat die Bundesregierung ein Konjunkturpaket beschlossen. Dazu gehört auch eine befristete Senkung der Mehrwertsteuer, die die Menschen dazu anregen soll Kaufentscheidungen nicht zu verschieben, sondern zeitnah umzusetzen.

Die neuen Mehrwertsteuersätze treten zum 01. Juli 2020 in Kraft und gelten befristet bis zum 31. Dezember 2020. Der Mehrwertsteuersatz von 19 % sinkt auf 16 %, der Satz von 7 % auf 5 %. Da Sie in unseren Programmsystemen mit der Mehrwertsteuer arbeiten, ist eine Anpassung notwendig.

Die Anleitung zur Anpassung in Ihrem Programmsystem finden Sie hier:
 
Sollte es dennoch zu Schwierigkeiten bei der Anpassung kommen, melden Sie sich bitte telefonisch oder per Mail in unserem Kundenservice.

Aktualisierung der Bankleitzahlen

  • 04.06.2020
  • 16:04

Bitte beachten Sie, dass mit Wirkung zum 08. Juni 2020 teilweise neue Bankleitzahlen gelten! Sollten Sie in unseren Programmsystemen ADSYS oder Social Scout mit Bankleitzahlen arbeiten, ist eine Aktualisierung notwendig

Durch Veränderungen im Bankensektor, wie z. B. Fusionen zweier Banken, kommt es regelmäßig auch zu Neuerungen im Bankleitzahlen-System.
Da unsere Programme in einigen Funktionen auf die Bankleitzahlen-Listen zugreifen, müssen diese aktualisiert werden.
 
Sollten Sie also die Funktionen unserer Programmsysteme nutzen, in denen die Verwendung der Bankleitzahlen eine Rolle spielt, ist die Aktualisierung der Liste zwingend erforderlich. Dieser Vorgang setzt voraus, dass Sie die korrekte Version Ihres Programmes installiert haben. Bitte überprüfen Sie zuvor Ihre Version (s. Anleitung).
 
Die Anleitung zur Aktualisierung in Ihrem Programmsystem finden Sie hier:
 
Sollte es dennoch zu Schwierigkeiten kommen, melden Sie sich bitte telefonisch oder per Mail in unserem Kundenservice.

Fortschritte in Freiwillig24

  • 13. Mai 2020
  • 16:24

Nach der Fertigstellung der neuen Freiplatzsuche befindet sich jetzt die modernisierte Online-Bewerbung in der Testphase!

Unsere neue Produktreihe „Freiwillig24“ macht weiterhin große Fortschritte. Die Freiplatzsuche wird bereits von mehreren Trägern erfolgreich im Alltag eingesetzt und erfreut sich stetig steigender Zugriffszahlen. Sie wird von uns nach wie vor weiterentwickelt, wobei wir die Anregungen unserer Anwender mit in unsere Entwicklung aufnehmen.

Darüber hinaus befindet sich die Online-Bewerbung in der Testphase und ist somit bald verfügbar! 

Sollten Sie Interesse an der Freiplatzsuche oder der Online-Bewerbung haben, können Sie uns gerne kontaktieren! 

Aktualisierung der BFD-Vereinbarung

  • 17. April 2020
  • 15:54

Das Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben hat die BFD-Vereinbarung erneut angepasst. Die entsprechend aktualisierte Form wurde von uns per Rundmail an Sie verschickt.

Bitte überprüfen Sie, ob unsere Rundmail zur aktualisierten BFD-Vereinbarung bei Ihnen angekommen ist. Die aktuelle Version der BFD-Vereinbarung ist für Sie dort über einen Link hinterlegt. Sollten Sie einen entsprechenden Wartungsvertrag abgeschlossen, diese Mail jedoch nicht erhalten haben, melden Sie sich bitte bei unserem Kundenservice. Unsere Mitarbeiter können Ihnen die Vereinbarung dann erneut zukommen lassen.

Bei Fragen oder Problemen können Sie sich jederzeit an unseren Kundenservice wenden!

Produktübernahme Social Scout

  • 30. März 2020
  • 14:23

Wir freuen uns mitteilen zu können, dass wir die Software „Social Scout®“, die sich bislang im Besitz der Enterbrain Software AG befand, erworben haben. Ab dem 01.04.2020 sind wir daher auch für die Betreuung der Social Scout®-Kund*innen verantwortlich.

Social Scout® ist, wie unser hauseigenes Programm ADSYS Freiwilligendienste, eine Software zur Verwaltung im Freiwilligendienst.

Der Geschäftsführer der Enterbrain Software AG Herr Charbonnier trat unerwartet mit dem Angebot, das Programmsystem Social Scout® zu übernehmen, an uns heran. Seine Firma möchte sich aus dem Geschäftsfeld des Freiwilligendienstes zurückziehen, daher suchte er einen geeigneten Käufer für das Produkt. Da es sich hierbei um eine wirtschaftliche Nische handelt, sind besondere Vorkenntnisse vonnöten, um die Betreuung der Kund*innen gewährleisten zu können. Diesem Gedankengang folgend beschloss er, uns dieses Angebot zu unterbreiten.

Eine solch weitreichende Entscheidung sollte, da waren wir uns einig, im Team besprochen und entschieden werden. Entsprechend haben wir uns in den darauffolgenden Tagen und Wochen intensiv beraten, wie wir gedenken mit der neuen Situation umzugehen.

Letztlich haben wir uns dafür entschieden, das Angebot anzunehmen! Um das erwartete erhöhte Aufkommen von Anfragen im Kundenservice abdecken zu können, wurde zudem eine personelle Aufstockung beschlossen. Unseren neuen Mitarbeiter werden wir Ihnen zeitnah hier in den NEWS und auf unserer Seite Über uns vorstellen.

Darüber hinaus haben wir beschlossen, dass Programm Social Scout® neben unseren hauseigenen Programmsystemen weiterzuführen. Für die Anwender*innen der Software ändert sich somit nur der Ansprechpartner für den Support. Daher möchten wir betonen, dass Social Scout® weiterhin wie gewohnt genutzt werden kann! Unser Kundenservice-Team erhielt deshalb eine Schulung vom für den bisherigen Support verantwortlichen Mitarbeiter der Enterbrain Software AG. 

Die Social Scout®-Kund*innen wurden von uns über die Übernahme informiert und erhielten sowohl eine gemeinsame Stellungnahme beider Firmen als auch ein gesondertes Schreiben unsererseits per Mail, mit dem wir sie herzlichen in unserer Firma begrüßen. Unsere bisherigen Kunden erhielten die Information ebenfalls mit einem Anschreiben per Mail.

Dennoch möchten wir auch diesen Kanal nutzen, um allen neuen Kund*innen ein herzliches Willkommen auszusprechen. Wir freuen uns darauf mit allen ein erfolgreiches Jahr 2020 verbringen zu dürfen!

SARS-CoV-2: Wichtige Informationen!

  • 16. März 2020
  • 14:44

Die derzeitige Lage in Deutschland und auf der ganzen Welt erfordert Sicherheitsmaßnahmen, um die Verbreitung des neuen Corona-Virus SARS-CoV-2 nach Möglichkeit einzudämmen und zu verzögern.

Auch wir sehen uns in der Pflicht, unsere Mitarbeiter*innen, Kund*innen und andere Personen, die mit unserer Firma zu tun haben, zu schützen. Daher haben wir folgende Schritte beschlossen:

– Der Betrieb wird vollständig auf Homeoffice umgestellt.

– Schulungen und andere Gruppentermine werden abgesagt.

– Persönliche Gespräche finden nur noch per Telefon statt.

Derzeit arbeiten wir an Lösungen, um unseren Kundenservice weiterhin aufrecht erhalten zu können. Voraussichtlich werden unsere Mitarbeiter*innen ab dem 23. März 2020 im Homeoffice sein. Die Umstellung und alle notwendigen Einrichtungen diesbezüglich finden bereits statt.
Für Sie wird das jedoch keine Auswirkungen haben! Sie können weiterhin normal E-Mails schreiben und die Telefonnummer nutzen, um den Kundenservice zu erreichen.

Für den Ausfall der Schulungen suchen wir nach Lösungen. Momentan prüfen wir die Möglichkeit, die ausgefallenen Schulungen als Webinare durchzuführen. Nach aktuellem Stand können wir dies jedoch noch nicht sicher versprechen. Wir halten Sie diesbezüglich über unsere Kommunikationskanäle NEWS und Rundmails auf dem Laufenden.

Bitte überprüfen Sie insbesondere diese NEWS-Seite selbstständig in regelmäßigen Abständen.

Wir hoffen, dass die Pandemie an Ihnen, Ihren Kolleg*innen und auch deren Angehörigen vorbeigeht. Bleiben Sie gesund!

Aktualisierung der Bankleitzahlen

  • 28.02.2020
  • 11:02

Bitte beachten Sie, dass mit Wirkung zum 09. März 2020 teilweise neue Bankleitzahlen gelten! Sollten Sie in unseren Programmen mit Bankleitzahlen arbeiten, ist eine Aktualisierung notwendig.

Durch Veränderungen im Bankensektor, wie z. B. Fusionen zweier Banken, kommt es regelmäßig auch zu Neuerungen im Bankleitzahlen-System.
Da unsere Programme in einigen Funktionen auf die Bankleitzahlen-Listen zugreifen, müssen diese aktualisiert werden.
 
Sollten Sie also die Funktionen unserer Programmsysteme nutzen, in denen die Verwendung der Bankleitzahlen eine Rolle spielt, ist die Aktualisierung der Liste zwingend erforderlich.
 
Dieser Vorgang setzt voraus, dass Sie die korrekte Version Ihres Programmes installiert haben. Im Folgenden haben wir für Sie die notwendigen Versionen aufgeführt: 
 
ADSYS Freiwilligendienste: Version 2.17 vom 16.04.2018
ADSYS Ausbildungsverwaltung: Version 1.31 vom 19.09.2019
PHDPro und PHDPro Spenden- und Mitgliederverwaltung: Version 2.41 vom 03.12.2019
 
Alle weiteren Informationen zur Durchführung der Aktualisierung finden Sie hier. Sollte es dennoch zu Schwierigkeiten kommen, melden Sie sich bitte telefonisch oder per Mail in unserem Kundenservice.

Unsere Freiplatzsuche ist da!

  • 07. Februar 2020
  • 12:30

Unsere neue Freiplatzsuche Freiwillig24.de geht pünktlich mit dem neuen Jahr an den Start. Freiwillig24 ist ein Portal, auf dem Sie Ihre freien Einsatzplätze online anbieten können.

 

Die Arbeit hat sich gelohnt: Bereits Ende 2019 konnte Freiwillig24 erfolgreich eingesetzt werden! Nun möchten wir Sie über unseren neuen Produktbereich informieren.

Freiwillig24 ist eine Online-Freiplatzsuche für Interessierte, die einen Freiwilligendienst absolvieren möchten und geeignete Stellen suchen. Sie als Institution können dort ein Profil anlegen und Ihre freien Einsatzplätze übersichtlich auf einer Karte und/oder in Listenform darstellen.

Freiwillig24 ist für ADSYS-Anwender und für externe Einrichtungen nutzbar. Anwender unseres Programmsystems ADSYS Freiwilligendienste haben den Vorteil, dass sie Ihre Daten direkt importieren können und so innerhalb kurzer Zeit eine vollständige Liste der freien Plätze online zur Verfügung stellen können.

Darüber hinaus bietet Freiwillig24 umfassende Gestaltungsmöglichkeiten an: Von der Schriftart über die Hintergrundfarbe bis hin zur individuellen Einstellung der Filtermöglichkeiten können Sie Ihr Online-Portal ganz dem Design und den Wünschen Ihrer Institution anpassen!

Zusätzlich können Sie Statistiken über Besuche der Seite und Bewerbungen einsehen und so über Monate hinweg vergleichen.

Wir haben Freiwillig24 so konzipiert, dass Ihnen nur dann Kosten entstehen, wenn der Dienst auch genutzt wird. Wir berechnen den Preis nach der Anzahl der Aufrufe Ihrer Seite. Festbeträge – wie bei Kauf oder Miete eines Produkts – werden dabei nicht fällig. So vermeiden wir, dass Sie für etwas zahlen müssen, das nicht genutzt wird.

Weitere Informationen und Bilder finden Sie hier. Eine Demoversion, in der Sie die Anwendung aus Sicht der Freiwilligen erkunden können, finden Sie unter: https://td-softwaresystems.de/freiplatzsuche/.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns selbstverständlich über eine Kontaktaufnahme.

Gerne beraten wir Sie noch einmal individuell

Wir wünschen frohe Festtage!

  • 24. Dezember 2019
  • 10:15

Wir von der TD Software.Systems GmbH wünschen Ihnen allen frohe Weihnachten, besinnliche Festtage und einen gesunden und glücklichen Start in das Jahr 2020!

pexels-photo-267067

Wir blicken zurück auf ein spannendes Jahr 2019: Neben dem alltäglichen Geschäft stand vor allem die Weiter- und Neuentwicklung ganz oben auf dem Programm. In enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden konnten wir so verschiedene Produkte in Anlehnung an die realen Bedürfnisse weiterentwickeln.

So haben wir unter anderem unser neues Online-Bewerbungsformular auf den Weg bringen können und große Fortschritte in der Entwicklung unseres neuen Programmystems Sodys erreicht. Pünktlich zum Jahresende konnte unser neu entwickeltes Portal Freiwillig24 bereits erfolgreich eingesetzt werden!

Im Jahr 2019 ist unser Leistungskatalog zudem erweitert worden: Neben unserer Arbeit in der Software-Entwicklung und dem Support unserer Programmsysteme, zählt nun auch ein IT-Service sowie ein Webdesign-Angebot zu unserem Repertoire. Auch hier sprechen wir gezielt soziale Einrichtungen, Vereine, gemeinnützige Organisationen oder kleine Unternehmen an.

Nachdem Herr Wilderotter seine Prüfung nach Ausbildereignungsverordung bei der IHK in Frankfurt abgelegt hatte, konnten wir zeitnah unseren Auszubildenden Herrn Stellwag bei uns im Team begrüßen.

Leider hat uns zu Anfang Dezember Herr Bade aufgrund seiner beruflichen Weiterentwicklung verlassen. Die adäquate Betreuung seiner Master-Arbeit im Fach Informatik konnten wir nicht gewährleisten. Dennoch stehen wir weiterhin in Kontakt und freuen uns, dass Herr Bade an seiner neuen Arbeitsstelle gut angekommen ist!

Zum Jahresende geht nicht nur eine Dekade, sondern eine Ära zu Ende: Herr Dumke, der Gründer der Firma DSE Software-Entwicklung, verabschiedet sich aus dem aktiven Arbeitsleben! Er übergibt nun auch den letzten Produktbereich PHDPro mit allen Zusatzmodulen in unsere Hände: Wir wünschen ihm alles Gute und bedanken uns noch einmal für sein Vertrauen in uns! 

Nun freuen wir uns auf ein ebenso ereignisreiches und erfolgreiches Jahr 2020! Wir wünschen Ihnen frohe Festtage, eine besinnliche Zeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Übernahme von PHDPro

  • 26. November 2019
  • 15:42

Zum 1. Januar 2020 übernimmt die TD Software.Systems GmbH das Programmsystem PHDPro von der Firma DSE Software-Entwicklung. Grund ist das Ausscheiden von DSE – Gründer Andreas Dumke aus dem aktiven Arbeitsleben.

Nach den beiden Programmsystemen ADSYS Freiwilligendienste und ADSYS Ausbildungsverwaltung, die seit der Gründung der TD Software.Systems GmbH von dieser betreut und weiterentwickelt werden, geht nun auch der letzte Produktbereich von DSE Software-Entwicklung in unsere Firma über: das Programmsystem PHDPro inklusive aller Zusatzmodule.

Alle bestehenden Verträge, insbesondere die abgeschlossenen Wartungsverträge, bleiben unverändert bestehen

Zu Ende 2019 wird für PHDPro noch ein neues Update ausgeliefert. Dieses beinhaltet insbesondere alle Umstellungen, die bei der Übernahme durch die TD Software.Systems GmbH notwendig sind (z. B. Aktualisierung der Kontaktdaten).

In den letzten zwei Jahren wurde intensiv an der Übernahme des Programmsystems gearbeitet. In regelmäßigen Terminen zwischen den Verantwortlichen beider Firmen wurde umfangreich das zur Pflege und Wartung nötige Know-How weitergegeben. So können wir gewährleisten, dass eine nahtlos anknüpfende und fundierte Betreuung unseres neuen Produktbereichs möglich ist.

Wir begrüßen die durch die Übernahme neu gewonnenen Kunden und freuen uns auf eine weiterhin erfolgreiche Zusammenarbeit! 

Selbstverständlich möchten wir uns darüber hinaus bei Herrn Dumke sehr herzlich für das uns entgegengebrachte Vertrauen bedanken. Er überlässt uns große Teile seiner Entwicklungen, die sein Arbeitsleben maßgeblich geprägt haben. Wir wissen dieses Zutrauen in unsere Arbeit sehr zu schätzen. Die TD Software.Systems GmbH und DSE Software-Entwicklung haben lange Zeit sehr erfolgreich zusammengearbeitet.

Nun bleibt uns nur noch, Herrn Dumke für seinen neuen Lebensabschnitt, der mit dem Ausscheiden aus dem aktiven Arbeitsleben am 31.12.2019 beginnt, alles Gute zu wünschen! 

Herr Bade verlässt die TDSS!

  • 13. November 2019
  • 16:39

Zu unserem Bedauern verlässt uns Ende November 2019 unser Mitarbeiter Till Bade! Wir blicken zurück auf eine sehr erfolgreiche und schöne Zeit mit unserem Kollegen!

javier-allegue-barros-0nOP5iHVaZ8-unsplash

Herr Bade war seit 2016 bei der TD Software.Systems GmbH als Werkstudent angestellt. Hier übernahm er vorwiegend die Betreuung unserer Kunden im Support und war maßgeblich an der Neuentwicklung der Web-Anwendungen beteiligt. Zudem verfasste er bei uns erfolgreich seine Bachelor-Arbeit im Fachbereich Informatik.

Durch seine fundierten und außergewöhnlichen Fachkenntnisse war Herr Bade ein sehr wertvoller Mitarbeiter, den wir nur ungern gehen lassen. Die ihm anvertrauten Aufgaben erledigte er stets in hervorragender Qualität und zu unserer vollsten Zufriedenheit.

Er verlässt uns auf eigenen Wunsch, da wir ihm die nötige Unterstützung für seine nun anstehende Master-Arbeit leider nicht bieten können. Wir bedauern diesen Umstand sehr und danken Herrn Bade für die stets in höchstem Maße zuverlässige und erfolgreiche Zusammenarbeit in unserem Unternehmen.

Wir wünschen ihm für seinen weiteren persönlichen und beruflichen Lebensweg nur das Beste und eine auch weiterhin so erfolgreiche Zukunft! Selbstverständlich freuen wir uns auch nach seinem Ausscheiden über Nachrichten oder Besuche von Herrn Bade in unserem Hause.

Zum Abschluss möchte Herr Bade sich noch persönlich in ein paar Worten von Ihnen verabschieden:

„Hiermit möchte ich mich einmal persönlich bei allen Kunden, die ich während meiner Zeit bei der TDSS betreuen durfte, bedanken! Ich hatte eine sehr angenehme Zeit hier und kann mir keinen schöneren Umgang zwischen Kollegen und Kunden wünschen.
An meine TDSS-Kollegen richte ich noch einmal besondere Grüße. Ich hoffe, dass ich in Zukunft auch einen so schönen Arbeitsplatz finden werde, wie ich ihn in den vergangenen 3 Jahren hier mit euch genießen durfte. Die Zeit läuft – doch die Erinnerungen bleiben!“

Unser neuer IT-Service ist da!

  • 05. November 2019
  • 14:43

Mit Freude stellen wir Ihnen eine Erweiterung unserer Produkt-Palette vor: Wir bieten nun einen speziellen IT-Service für Vereine, gemeinnützige Organisationen und kleinere Unternehmen.

laptop-1385702_1280

Durch unsere langjährige Erfahrung wissen wir: Im sozialen Bereich ist das Geld häufig knapp.

Daher ist es nicht verwunderlich, dass es oft an den nötigen Summen für die Einrichtung, Betreuung und Wartung der IT-Systeme durch professionelle Dienstleister fehlt. Genau hier wollen wir ansetzen: Unser IT-Service umfasst zahlreiche Leistungen – von der Beratung beim Kauf, dem Aufbau und Einrichten eines PCs oder Laptops über die Installation des Betriebssystems bis hin zur Datenübernahme, dem Einrichten des Sicherheitsschutzes und der Eingliederung von Netzwerken und Druckern bieten wir Ihnen einen Rundum-Sorglos-Service.

Und das zu einem fairen Preis!

Im Bereich Sicherheit bieten wir zudem die Möglichkeit des Monitoring. Es dient der Früherkennung und Alarmierung bei bevorstehenden Problemen oder Sicherheitslücken. So kann rechtzeitig auf Störungen reagiert werden, bevor es zu Arbeitsausfällen kommt.

In den IT-Service inkludiert ist darüber hinaus unser Webdesign-Angebot. Wir übernehmen für Sie alle nötigen Schritte von der Erstellung Ihres Internetauftritts bis hin zur regelmäßigen Wartung und Pflege.

Wir freuen uns, dass der IT-Service in der Umgebung unseres Firmensitzes schon Anklang gefunden hat und erste Projekte erfolgreich abgeschlossen werden konnten.

Noch offene Plätze!

  • 02. Oktober 2019
  • 13:50

In unseren Schulungen für unser Programm „ADSYS Freiwilligendienste“ im Oktober und November gibt es noch wenige freie Plätze! Wer teilnehmen möchte, sollte sich daher zeitnah anmelden!

Die Schulungen finden statt in Stuttgart, Leipzig, Düsseldorf und Bremen.

Je Standort werden zwei Schulungstage angeboten. Am ersten Tag werden Themen für Einsteiger*innen und am zweiten Tag Themen für fortgeschrittene Nutzer*innen behandelt. Berücksichtigen Sie dies in jedem Fall bei Ihrer Anmeldung.

Gerne können Sie sich auch zu beiden Tagen anmelden!

Die Anfängerschulung trägt den Titel „Einführung in die Nutzung von ADSYS Freiwilligendienste“. Sie richtet sich an Neueinsteiger*innen, Mitarbeiter*innen, die lange nicht mehr mit unserem Programm gearbeitet haben, und als Auffrischung für Mitarbeiter*innen, die unsicher in der Handhabung sind oder sehr selten mit dem Programm arbeiten. Hier werden Sie die Grundzüge der Nutzung unserer Programme erlernen, sodass Sie die im Arbeitsalltag relevanten Funktionen problemlos anwenden können.

Unsere Schulung für Fortgeschrittene trägt den Titel „Ausgewählte Funktionen und mögliche Arbeitsabläufe in ADSYS Freiwilligendienste“ und richtet sich an Mitarbeiter*innen, die häufig und intensiv mit unseren Programmsystemen arbeiten und dabei speziellere Funktionen verwenden. Hierzu zählen unter anderem Umlagenrechnungen, Bewerbungsverfahren, Statistiken und die Erstellung von Vertragsvereinbarungen.

Weitere Informationen und das Formular zur Anmeldung finden Sie in unserer Rubrik Termine!

Aktualisierung BFD-Vereinbarung

  • 22. August 2019
  • 16:18

Das Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben hat das Merkblatt zur BFD-Vereinbarung überarbeitet, welches Sie nun herunterladen können. Außerdem wurde die „Erklärung zur Teilzeit für unter 27-Jährige“ von uns in ADSYS Freiwilligendienste aufgenommen.

Die überarbeiteten Dokumente für ADSYS Freiwilligendienste haben wir für Sie als Download bereitgestellt. Sie wurden als „bfdvb002.pdf“ und „bfdvb004.pdf“ benannt. Außerdem wurde auch die neue Vorlage „Erklärung zur Teilzeit für unter 27-Jährige“ mit der Bezeichnung „bfdvb903.docx“ in unser Programm ADSYS Freiwilligendienste aufgenommen. Auch dieses Dokument finden Sie im unten stehenden Downloadlink. 

Bitte beachten Sie, dass die Einrichtung des Dokumentes bfdvb903.docx in Formschreibenpaketen manuell erfolgen muss.

Die Dokumente sind unter folgendem Link abrufbar: https://td-softwaresystems.de/download/fwd/bfdvb_082019.zip

Um Ihnen das Einrichten der neuen Vorlagen in Ihre Systeme zu erleichtern, haben wir Ihnen eine entsprechende Anleitung als PDF zur Verfügung gestellt. Sie finden die Beschreibung der nötigen Schritte im Abschnitt „Austauschen von Dateien im TXT-Verzeichnis“. Das PDF ist unter folgendem Link abrufbar:

https://td-softwaresystems.de/download/allgemein/TDSSAnleitungAustauschenKomponenten.pdf

Neuerungen zum dritten Geschlecht

  • 13. August 2019
  • 16:30

Das Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben hat die „Abbruchstatistik“ überarbeitet, diese heißt jetzt „Entwicklungsstatistik“. Dort wird erstmals auch das dritte Geschlecht unter dem Punkt „divers“ aufgenommen. 

Zu erwarten ist jetzt, dass diese Neuerung schon bald auch in die Verlaufsstatistik aufgenommen wird.

Schon lange gibt es Diskussionen um die Aufnahme des dritten Geschlechts in verschiedene Arbeitsbereiche der Verwaltung. Es war also nur eine Frage der Zeit, bis auch im Freiwilligendienst eine solche Regelung getroffen wird.
Laut tagesschau.de* (vom 14.12.2018) gibt es in Deutschland schätzungsweise 80.000 Menschen, die durch die Kategorien „Mann“ und „Frau“ nicht repräsentiert werden. Umso wichtiger und dringender war es, dass das dritte Geschlecht als Option eingeführt wurde.

Natürlich haben wir auch bei der TD Software.Systems GmbH schon lange über eine mögliche Umsetzung dieser Thematik in unseren Programmen und Neuentwicklungen diskutiert. Oft wurde von unseren Kunden der Wunsch geäußert, eine dritte Möglichkeit neben den vorgegebenen Parametern „männlich“ und „weiblich“ einzuführen. Leider fehlten bislang gesetzliche Vorgaben hierzu.
Wir werden nun die Möglichkeiten zur Aufnahme des dritten Geschlechts nach dem jetzt geltenden Vorbild prüfen. Solche Veränderungen in den Auswertungsfunktionen von Programmen sind oft mit vielen anderen Funktionen verknüpft, sodass eine endgültige Lösung einige Zeit in Anspruch nehmen wird.

Wir werden Sie selbstverständlich zu dieser Entwicklung auf dem Laufenden halten!

*https://www.tagesschau.de/inland/intersexuelle-geschlecht-105.html
abgefragt am 13.08.2019

Die TDSS-Days 2020!

  • 26. Juli 2019
  • 18.36

Im Jahr 2019 wird es keine Anwendertreffen für Anwender von ADSYS Freiwilligendienste geben! Stattdessen organisieren wir ab 2020 eine neue große Veranstaltung: die TDSS-Days! Diese bieten an 3 Tagen Workshops für Anfänger und Fortgeschrittene mit einem abschließenden Anwendertreffen!

Die TDSS-Days 2020 werden über 3 Tage Schulungen und Anwendertreffen kombinieren. 

Am ersten Tag werden Workshops für Einsteiger stattfinden. Die Themenbereiche umfassen dabei die Grundlagen von ADSYS Freiwilligendienste sowie Basics in Word, Excel und PC-Sicherheit. So legen wir eine solide Basis für die sichere Anwendung unseres Programms im Alltag.

Am zweiten Tag stehen dann Fortgeschrittenen-Workshops zur Anwendung von ADSYS Freiwilligendienste auf dem Plan, die auf den Themen des ersten Tages aufbauen!

Am dritten und letzten Tag organisieren wir zum Abschluss das Anwendertreffen mit anschließendem „Come Together“ – zum gegenseitigen Kennenlernen und Austauschen. Auf diesem Anwendertreffen werden weitreichende Informationen zu unseren großen Projekten bekanntgegeben:

1. Der aktuelle Entwicklungsstand von ADSYS Freiwilligendienste, durchgeführte Änderungen und weitere Entwicklungen unseres bestehenden Programmsystems

2. Die Vereinigung von Freiplatzsuche und Online-Bewerbung: Wir werden Ihnen unsere neuen Web-Projekte ausführlich präsentieren und einen Ausblick in die zukünftigen Anwendungsmöglichkeiten geben!

3. Alles zu SODYS Freiwilligendienste: Wir beantworten alle Fragen rund um unser neu entwickeltes Programm und hoffen auf rege Beteiligung!

Den genauen Ablauf und die Themen der Veranstaltung werden wir in Kürze bekanntgeben! Die Anmeldeformulare und Informationen zu den Preisen für das Schulungsangebot können Sie dann ebenfalls einsehen!

Wir freuen uns auf unsere ersten und sicherlich spannenden TDSS-Days mit Ihnen!

Gefunden: der neue Auszubildende!

  • 11. Juli 2019
  • 16:40

So schnell kann es gehen!

Wir freuen uns Ihnen unseren neuen Mitarbeiter Jakob Stellwag vorstellen zu dürfen! Er wird bei uns die Ausbildung zum IT-Systemkaufmann absolvieren und schon ab dem 1. August ein fester Bestandteil unseres Teams sein!

Herr Stellwag ist 30 Jahre jung und hat vorher Informatik und Elektro- und Informationstechnik an der Hochschule Darmstadt studiert, bevor er dann eine Vollzeitstelle in der Personenbeförderung im medizinischen Bereich angenommen hat.

In seiner Freizeit beschäftigt er sich mit Fotografie, Uhren und seinem Labrador „Jackson“.

Er wird bei uns zunächst einmal alle Bereiche des Unternehmens durchlaufen, um unsere Arbeitsweise und unsere Unternehmensphilosophie kennen zu lernen. Langfristig werden seine Hauptaufgaben im Kunden-Support und im Bereich unseres IT-Services liegen.

Demnächst können Sie sich dann genauer über Herrn Stellwag in unserer Rubrik Über uns informieren, wo alle unsere Mitarbeiter vorgestellt werden!

Wir heißen Herrn Stellwag ganz herzlich in unserem Team willkommen! 

Schulungstermine 2019

  • 28. Juni 2019
  • 14:40

Die Termine für die Schulungen 2019 für unser Programm ADSYS Freiwilligendienste stehen fest und sind auf der Seite Termine nachzulesen!

agenda-black-calendar-273011

Die Schulungen finden statt in Stuttgart, Leipzig, Düsseldorf und Bremen.

Je Standort werden zwei Schulungstage angeboten. Bitte beachten Sie, dass am ersten Tag Themen für Einsteiger*innen und am zweiten Tag Themen für fortgeschrittene Nutzer*innen von ADSYS Freiwilligendienste behandelt werden. Berücksichtigen Sie dies in jedem Fall bei Ihrer Anmeldung. Gerne können Sie sich auch zu beiden Tagen anmelden!

Die Anfängerschulung trägt den Titel „Einführung in die Nutzung von ADSYS Freiwilligendienste“. Sie richtet sich an Neueinsteiger*innen, Mitarbeiter*innen, die lange nicht mehr mit unserem Programm gearbeitet haben, und als Auffrischung für Mitarbeiter*innen, die unsicher in der Handhabung sind oder sehr selten mit dem Programm arbeiten. Hier werden Sie die Grundzüge der Nutzung unserer Programme erlernen, sodass Sie die im Arbeitsalltag relevanten Funktionen problemlos anwenden können.

Unsere Schulung für Fortgeschrittene trägt den Titel „Ausgewählte Funktionen und mögliche Arbeitsabläufe in ADSYS Freiwilligendienste“ und richtet sich an Mitarbeiter*innen, die häufig und intensiv mit unseren Programmsystemen arbeiten und dabei speziellere Funktionen verwenden. Hierzu zählen unter anderem Umlagenrechnungen, Bewerbungsverfahren, Statistiken und die Erstellung von Vertragsvereinbarungen.

Hinweis: Um sinnvoll an der Schulung für Fortgeschrittene teilnehmen zu können, sind die sichere Kenntnis und Anwendung der Inhalte aus der Anfängerschulung erforderlich, z. B. indem Sie beide Schulungstage hintereinander besuchen!   

Sie können sich über unsere Formulare zu den Terminen anmelden. Diese werden per Rundmail an Sie verschickt!

  Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnahme und erfolgreiche Schulungstage!

 

Wir sind Ausbilder!

  • 18. Juni 2019
  • 13:50

Wir freuen uns mitteilen zu können, dass sich unser langjähriger Mitarbeiter Jens Wilderotter dazu entschieden hat, Ausbilder zu werden!
Damit können wir nun als Ausbildungsbetrieb jungen Menschen den Weg in die berufliche Zukunft ebnen.

 

academy-celebrate-celebration-267885

Als Ausbilder müssen persönliche und fachliche Anforderungen erfüllt sein, um eine adäquate Vermittlung der Inhalte zu gewährleisten. Daher hat Herr Wilderotter nach einem entsprechenden Qualifizierungslehrgang die Prüfung nach der Ausbildereignungsverordnung bei der IHK Frankfurt erfolgreich abgelegt.

Wir gratulieren ihm ganz herzlich zu seinem Erfolg!  

Als zukünftiger Ausbildungsbetrieb sind wir uns unserer Verantwortung bewusst. Nicht nur die Vermittlung des Wissens und die organisatorische Betreuung während der Ausbildungszeit stehen dabei im Vordergund, sondern auch ganz explizit die Förderung der individuellen persönlichen und sozialen Entwicklung der/s Auszubildenden.

Nicht zuletzt muss auch die Freude am Beruf und die Motivation, eigene Ideen einzubringen, unter allen Umständen erhalten und gefördert werden. Nur so steht am Ende der Ausbildung ein/e fachlich kompetente/r, verantwortungsbewusste/r und sozial engagierte/r Mitarbeiter/in, der/die darauf wartet, die Arbeitswelt zu erobern!

Sicherlich werden wir in ganz besonderem Maße von unserer Zusammenarbeit mit zahlreichen Institutionen, die im sozialen Bereich tätig sind, profitieren – steht doch auch hier die Förderung beruflicher und sozialer Kompetenzen im Vordergrund.

Weitere Informationen zu Herrn Wilderotter und dem Rest unseres Teams können Sie auf der Seite Über uns nachlesen! Wir freuen uns schon jetzt auf eine spannende Zeit mit unserem/r neuen Auszubildenden, den/die wir Ihnen sicherlich schon bald vorstellen können!

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.